Startseite | Impressum

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1.
Ein Kaufvertrag kommt durch Ihre Bestellung einerseits und durch unsere Annahmeerklärung (z. B. durch die Lieferung der bestellten Ware oder durch unsere Auftragsbestätigung) andererseits zustande. Reagieren wir nicht innerhalb von zehn Tagen, sind Sie an Ihre Bestellung nicht mehr gebunden.
Bei Ware, die durch Transport beschädigt wurde, nutzen Sie bitte das kostenlose Umtauschrecht. Sollten schon äußere Beschädigungen am Paket sichtbar sein, lassen Sie sich bitte vom Paketzusteller eine Tatbestandsaufnahme ausstellen.

2.
Alle Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Die Versandkosten richten sich nach Aufwand und Menge der Bestellung, jedoch mindestens € 5,–.

3.
Folgende Bezahlmöglichkeiten stehen zur Verfügung:
Per Rechnung
Per Vorauskasse
Per Nachnahme
Sie bezahlen innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der DERIX-KESSLER KUNSTAGENTUR.

4.
Gewährleistung:
Im Mangelfall gilt die zweijährige gesetzliche Gewährleistung. Über die gesetzlichen Bestimmungen hinaus garantieren wir die Qualität der Ware entsprechend dem Produkt beiliegenden Garantiebestimmungen. Ihre bestehenden gesetzlichen Rechte werden dadurch nicht beschränkt. Bitte wenden Sie sich im Gewährleistungsfall an die der DERIX-KESSLER KUNSTAGENTUR.

5.
Lieferservice:
Die Lieferzeit beträgt ca. 2-5 Werktage. Im Falle einer Nichtverfügbarkeit der bestellten Ware behalten wir uns vor, nicht zu liefern. In diesem Fall werden wir Sie darüber informieren und bereits erhaltene Gegenleistungen zurückerstatten. Die Lieferung erfolgt durch die Deutsche Post AG direkt zu Ihnen nach Hause.

6.
Rückgaberecht:
Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform (z. B. als Brief, Fax, E-Mail), jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Art. 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB und auch nicht, bevor der Kaufvertrag durch Ihre Billigung des gekauften Gegenstandes für Sie bindend geworden ist und im elektronischen Geschäftsverkehr auch nicht vor Erfüllung unserer Pflichten gemäß § 312G Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Art. 246 § 3 EGBGB. Nur bei nicht paketversandfähiger Ware (z. B. bei sperrigen Gütern) können Sie die Rückgabe auch durch Rücknahmeverlangen in Textform erklären. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens. In jedem Fall erfolgt die Rücksendung auf unsere Kosten und Gefahr.
Die Rücksendung oder das Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen an die der DERIX-KESSLER KUNSTAGENTUR.

Rückgabefolgen: Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Sache und für Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile), die nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand herausgegeben werden können, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens, für uns mit dem Empfang.


DERIX-KESSLER KUNSTAGENTUR




Derix-Kessler die Kunstagentur Albstrasse 4 78628 Rottweil T +49 (0)741 23047 E-Mail: derix-kessler.dk@web.de